TORKRET Logo

Dachsanierung mit Carbonbeton am Mariendom in Neviges / Velbert

Der 2. Bauabschnitt der Instandsetzung und Abdichtung des Faltdaches aus Sichtbeton hat begonnen

 

Nachdem 2016 der erste Bauabschnitt über der Sakramentskapelle -noch in Form einer Probeinstandsetzung- erfolgreich und mängelfrei durch Torkret abgewickelt wurde, hat das Erzbistum Köln auch den Auftrag für den 2. BA erteilt. Seit Montag laufen die aufwändigen Gerüstarbeiten um die unterschiedlichst geneigten Dachschrägen mit carbonbewehrten Spritzmörtel und Schalbrettstrukturoberfläche dauerhaft abzudichten. Um die Lärmentwicklung zu minimieren werden die Gerüste dicht abgeplant und zusätzlich mit Schallschluckmatten belegt. Die kompletten Instandsetzungsarbeiten werden dann bis in das Frühjahr 2019 dauern.

Seite drucken